*NEU*: Außensprechstunde der EUTB® Ostalb in BOPFINGENBannerbildWIRD VERSCHOBEN: 'TEILHABE FÜR ALLE!?'
07361/99974-80
Link verschicken   Drucken
 

Teilnehmende für Fragebogen gesucht: Erwachsene Geschwister von Menschen mit Behinderung

07. 09. 2020

Liebe Ratsuchende der EUTB® Ostalb,

 

in Deutschland gibt es nur wenige Daten über Familien von Menschen mit Behinderung und deren Lebenssituationen. Deshalb möchte Monika Laumann - wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Teilhabeforschung an der Katholischen Hochschule NRW/Abteilung Münster mithilfe eines Fragebogens die Lebenssituation von erwachsenen Geschwistern von Menschen mit Behinderung erfragen.

 

Wenn Sie eine Schwester oder einen Bruder mit Behinderung haben, können Sie unter folgendem Link Befragung von erwachsenen Geschwistern von Menschen mit Behinderung an der Befragung teilnehmen. Alternativ können Sie den Fragebogen auch in Papierform anfordern. Hierzu müssen Sie Ihren Namen und Ihre Anschrift auf dem Anrufbeantworter unter der Telefonnummer 0251/41767-39 hinterlassen oder Frau Laumann ( ) eine E-Mail schicken.

 

Den Flyer zur Befragung können Sie sich unten stehend ansehen und herunterladen.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

 

Ihr Team der EUTB® Ostalb

 

Foto: Logo Institut für Teilhabeforschung KatHO NRW